67 13 030Spiegelelektronik für beide elektrisch verstellbaren Außenspiegel ersetzen

Achtung!

Erforderliche Vorarbeiten:

Hinweis:
Anzahl der Leitungen/Stecker kann ausstattungsabhängig variieren.
Ausbau:
Deckel (1) mit geeignetem Werkzeug gegen den Uhrzeigersinn ein Stück verdrehen und abnehmen.
Tülle mit Steckerhalter (1) in Pfeilrichtung herausziehen.Hinweis:

Ggf. kann beim Herausziehen eine Ratsnase vom Steckerhalter (1) abbrechen.

Ersatz des Steckerhalters (1) ist in diesem Fall nicht erforderlich!


Rastnase (1) vorsichtig anheben und Stecker (2) lösen.

Rastnase (4) vorsichtig anheben und Stecker (3) lösen.

Stecker (1) mit Leitung (2) aus dem Gehäuse (3) in Pfeilrichtung herausziehen.
Stecker (1) mit Leitung (3) aus dem Gehäuse (2) in Pfeilrichtung herausziehen.

Leitung (1) ausfädeln.

Rastnase (3) leicht anheben.

Steckverbindung (2) trennen.

Schraube (1) lösen.

Beide Rastnasen (2) gleichzeitig drücken und Spiegelelektronik (4) an dieser Stelle anheben.

Spiegelelektronik (4) in Pfeilrichtung abnehmen.

Leitungen (3) ausfädeln.

Einbau:

Leitungen (3) einfädeln.

Spiegelelektronik (4) in Pfeilrichtung einbauen.

Spiegelelektronik (4) vorsichtig andrücken, bis beide Rastnasen (2) korrekt eingerastet sind.

Schraube (1) festziehen.

Anziehdrehmoment 51 16 6AZ.

Steckverbindung (2) vorsichtig verbinden.

Rastnase (3) muss korrekt einrasten.

Kabel (1) wie abgebildet positionieren.

Stecker (1) mit Kabel (3) ins Gehäuse (2) in Pfeilrichtung einfädeln.Hinweis:

Zur besseren Montage die Stecker (1) wie abgebildet einfädeln.

Die Schutzkappen der Stecker (1) dürfen erst kurz vor dem Einbau in das Steckergehäuse entfernt werden.


Stecker (1) mit Kabel (2) ins Gehäuse (3) in Pfeilrichtung einfädeln.

Stecker (2) verbinden, bis Rastnase (1) korrekt einrastet.

Stecker (3) verbinden, bis Rastnase (4) korrekt einrastet.

Tülle mit Steckerhalter (1) in Pfeilrichtung einbauen.
Deckel (1) positionieren und mit geeignetem Werkzeug im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag verdrehen.
Auf korrekte Kabelverlegung achten.
A Ausführung mit Kamera
B Ausführung ohne Kamera
Erforderliche Nacharbeiten:
Sponsored links