24 01 10(617)

Getriebe-Notentriegelung bei GA6HP / GA8HP einfließend ab 03/2010

E70, E71, F01, F02, F03, F04, F07, F10

Sachverhalt:

An Fahrzeugen o. g. Baureihen wird einfließend die Getriebe-Notentriegelung im Fahrzeuginnenraum entfallen. Die mechanische Notentriegelung kann danach nur noch von unten am Getriebe betätigt werden.

Auswirkung:

Zur Betätigung der mechanischen Getriebe-Notentrieglung muss je nach Fahrzeug evtl. eine Unterbodenverkleidung abgebaut werden.

BetroffeneFahrzeuge:

  • E70 / E71 ab Produktionsdatum 04/2010
  • F01 / F02 / F03 GA6HP ab Produktionsdatum 03/2010
  • F01 / F02 / F03 / F04 GA8HP ab Produktionsdatum 09/2010
  • F07 GA8HP ab Produktionsdatum 03/2010
  • F10 GA8HP ab Produktionsdatum 06/2010

Vorgehensweise:

Achtung!

Vorgehensweise muss der Fahrzeugspezifischen Reparaturanleitung entnommen werden.

Die Notentriegelung ist nicht mehr für den Endkunden vorgesehen und zugelassen!

Sie dient nur noch zum Rangieren in den Werkstätten der Handelsorganisation.

 

Einfließend bekommen oben genannte Fahrzeuge eine elektrische Getriebe-Notentriegelung.

Achtung!

Vorgehensweise muss der Fahrzeugspezifischen Reparaturanleitung entnommen werden.

Die elektrische Notentriegelung ist weder für den Endkunden noch zum Abschleppen zugelassen!

Sie dient nur noch zum Rangieren in den Werkstätten der Handelsorganisation.

 

Einsatztermine elektrische Notentriegelung:

  • E70 / E71 ab Produktionsdatum 10/2010
  • F01 / F02 / F03 GA6HP ab Produktionsdatum 09/2010
  • F01 / F02 / F03 / F04 GA8HP ab Produktionsdatum 09/2010
  • F07 GA8HP ab Produktionsdatum 09/2010
  • F10 / F11GA8HP ab Produktionsdatum 09/2010
  • F18 GA8HP ab Produktionsdatum 09/2010
  • F25 GA8HP ab Produktionsdatum 09/2010

 

Sponsored links