24 31 013Wellendichtring für Drehmomentwandler ersetzen (GA8HP45Z)

Erforderliche Spezialwerkzeuge:

Achtung!
  • Hautkontakt mit Getriebeöl und Einatmen der Getriebeöldämpfe muss zwingend vermieden werden.
  • Schutzhandschuhe verwenden.
  • Für ausreichende Belüftung sorgen.

Achtung!

Nach Abschluss der Instandsetzungsarbeit Getriebeölstand kontrollieren.

Nur frei gegebenes Getriebeöl verwenden.

Nichtbeachtung führt zu schweren Schäden am Getriebe.


Erforderliche Vorarbeiten:

Getriebe mit Spezialwerkzeug  24 0 200 am Montagebock 00 2 300 befestigen.Hinweis:

Einbauhinweis zur Getriebehaltebrücke beachten.


Wellendichtring (1) mit Spezialwerkzeug 24 1 420 und 13 5 250 ausziehen.

Die im Reparatursatz Antrieb enthaltenen 14 Alu- Torxschrauben sind mit einem Dichtring versehen und müssen zwingend mitgetauscht werden.

Beim Tausch der Schrauben (1) entlang der gestrichelten Linie immer nur eine Schraube nach der anderen wechseln.

Anziehdrehmoment 24 30 6AZ.

Einbauhinweis:
  1. O-Ring auf der Antriebswelle montieren.
  2. Dichtlippe des Wellendichtrings einölen.
  3. Wellendichtring (1) mit Spezialwerkzeug 24 1 410 bis zum Anschlag einschlagen.

Sponsored links