00 11 ...Ölstand im Hinterachsgetriebe (Dynamic Performance Control) prüfen/ergänzen

Hinweis:
Das Hinterachsgetriebe besitzt drei Öl-Kammern. Die äußeren Kammern (1, 3) enthalten das Öl ”SAF carbon mod”, aber mit unterschiedlichen Füllmengen. Die mittlere Kammer (2) enthält das ÖL ”SAF XO Burmah Castrol” (siehe Betriebsstoffe). Eine Vermischung der Öle tritt bei einer Lageänderung (des Hinterachsgetriebes) größer 45° ein.
Warnung!

Verbrennungsgefahr durch Berührung der Abgasanlage!

 Vergiftungsgefahr  durch Einnehmen von Öl!

 Verletzungsgefahr  durch Augen- und Hautkontakt mit Öl!


Achtung!

Getriebeölstand ist niedriger als Unterkante Einfüllbohrung!

Das Getriebeöl muss für die Ölstandskontrolle/Ölstandsergänzung abgelassen werden und mit definierten Füllmengen befüllt werden!

Nichtbeachtung führt zu Schäden am Hinterachsgetriebe!

Siehe dazu Ölwechsel im Hinterachsgetriebe


Füllmenge Mitte (2) SAF XO Burmah Castrol ltr. 0,95 ± 0,02
Füllmenge links (1) SAF carbon mod ltr. 0,54 ± 0,02
Füllmenge rechts (1)SAF carbon mod ltr. 0,58 ± 0,02
Sponsored links