Anlage 4 zu SI 23 02 96 (142), Ausgabe 08/2018

(mit grünem Aufkleber)

Hinweis:

Der grüne Aufkleber mit der Aufschrift ”Special Oil!” befindet sich im Bereich der Öleinfüllschraube.

Handelsname BMW Teilenummer Gebinde
Schaltgetriebeöl 81 22 9 407 305 20-Liter-Kanister

Getriebeöl (4 Gang Schaltgetriebe)

Handelsname BMW Teilenummer Gebinde
MTF 1 81 22 2 339 384 1-Liter-Kanister

Außerdem dürfen alle Getriebeöle auf Mineralölbasis der Viskositätsklasse SAE 80 nach der Spezifikation MIL-L-2105 bzw. API-GL-4 verwendet werden.

 

Hinweis:

Zur Reduzierung von hohen Kaltschaltkräften bei tiefen Außentemperaturen können während der kalten Jahreszeit folgende Öle in das Getriebe eingefüllt werden:

- Einbereichs-HD-Motoröle auf Mineralbasis SAE40, SAE30, SAE20
- In Ländern mit besonders tiefen Außentemperaturen können auch ATF-Öle (siehe Anlage 4.0) verwendet werden.

Nachteil, bei höheren Temperaturen kann verstärktes Getrieberasseln bzw. Leerlaufklappern auftreten.

Achtung!

Keinesfalls gestattet ist eine Befüllung mit synthetischen Motorölen oder mit Mehrbereichs-Motorölen, da diese Reibwertverminderer enthalten, die die Synchroneinrichtung in ihrer Funktion beeinträchtigen können.

Sponsored links